Berlin Places Yoga

Yogatribe: Das Anusara®Yogastudio in Berlin feiert Einweihung!

6. September 2014
yogatribe

Das Yogatribe ist eine kraftvolle Oase in Berlin-Mitte.

Gerade erst wurde das Yogatribe in der Neue Schönhauser Strasse 16 arg vergrößert, verschönert und hat mächtig an Glanz gewonnen. Wenn ich das Yogatribe betrete, kann ich den Alltag getrost vor der Tür lassen. Die einzigartige Energie in den Räumen, die Fröhlichkeit und Gelassenheit der Lehrer: Ein Geschenk!

yogatribe

Ich liebe Anusara® Yoga und finde dort die besten Anusara® Yogalehrer weit und breit. Die beiden sympathischen Gründer und Inhaber des Yogatribe, Christina Lobe und Kai Hill,  haben mit ihrem Team den ganzen lieben Sommer lang über Wände eingerissen, gestrichen und geschuftet, während unsereins sich am Meer, mit einem Buch in der Hand, in der Sonne aalte.

Es hat sich gelohnt. Das Yogatribe ist imposant geworden. Das Herzblut klebt noch an den Wänden. Der Umbau muss kräftig gefeiert werden und das wird er auch: Am 14.9 (ab 14 Uhr) lädt das Yogatribe zum Grand Opening ein. Kind und Kegel sind herzlich willkommen. Christina Lobe wird einen Einblick in das Anusara® Yoga geben. Darüber hinaus werden kleine Yoga-Einheiten angeboten, wie Rückenyoga mit Annette Söhnlein oder eine Beginner Klasse mit Wiebke Holler.

yogatribe

Auch für die Kinder wird gesorgt: Andrea von Kinderyogaberlin unterrichtet eine Kinderyoga-Klasse. Der Yoga-Shop wird erweitert (neue Labels, trallala), es wird einen Saftstand, Körperarbeit und einen Conceptstore geben. Lassen wir uns einfach mal überraschen. Ich werde auf jeden Fall vor Ort sein und tatkräftig auf die neuen Räumlichkeiten anstoßen. Ich hoffe wir sehen uns dort!

Und nun der absolute Knaller: Wir verlosen, Achtung, 3 x eine Monatskarte für das Yogatribe. Quasi einen Monat unlimited Yoga üben. Na? Das ist doch was, oder? Alles was du tun musst: hinterlasse hier oder bei Facebook einen eindrucksvollen Kommentar. Wir werden am 11.9.14 um 18.00 Uhr die drei Gewinner ziehen und benachrichtigen. Natürlich wie immer ohne Gewähr. Viel Glück!

www.yogatribe.de

fotocredits: kristian klant

 

  • Maria
    7. September 2014 at 8:20

    Ich habe eine halbvolle Zehnerkarte da herumliegen…ich will und muss da endlich wieder hin, nach 1,5 Jahren fast nur Home-Yoga…wir sehen uns!

  • Judith
    7. September 2014 at 11:07

    Hallo,
    Ich habe schon viel über Anusara Yoga gehört hatte abr bisher nie Gelegenheit es auszuprobieren. Bin seit einem Jahr begeisterter Yogi und übe bisher klassisches Hatha Yoga!
    Würde Mischungsverhältnis über die Karte und die Möglichkeit Anusara ausgiebig zu testen freuen!

  • Luisa
    7. September 2014 at 19:49

    Ich hab euer studio schonmal von innen gesehen und fand es DER hammer!! Was fuer tolle grosse raeume,ein wundervolles personal! Man fuehlt sich wohl. Bin relativ yogaunerfahren muss ich zugeben, aber das soll nicht so bleiben. Total gerne wuerde ich einen monat gratis testen & mehr ueber anusara yoga erfahren! Viele liebe gruesse und bis bald in jedem fall, luisa

  • Anne
    7. September 2014 at 21:18

    Die Bilder sehen toll aus! Ich würde dort gerne Yoga machen können!
    LG
    Anne

  • Susanne
    8. September 2014 at 7:31

    Natürlich würde ich da gerne Yoga machen 🙂
    Aber was ist an Anusara als Stil eigentlich so besonders/anders?
    LG Susanne

  • Lena
    8. September 2014 at 13:22

    Ich bin neugierig auf Anusara Yoga und fände es toll, zukünftig meine bewegte Mittagspause im Yogatribe zu verbringen!

  • Madhavi Guemoes
    10. September 2014 at 20:23

    Liebe Luisa, Du hast einen Monat kostenlos im Yogatribe gewonnen. Bitte kontaktiere mich unter madhavi@kaerlighed.de

  • Anna
    12. September 2014 at 8:38

    Ich dachte ich hätte mit Power Yoga meinen Lieblingsstil gefunden. Doch dann stieß ich bei Yogaeasy auf die Anusara Yoga Videos und war fasziniert von der Genauigkeit mit der unterrichtet wird und wie diese kleinen Bewegungsanweisungen meine Asanapraxis veränderten. Jetzt würde ich Tina gern mal live erleben und mehr über Anusara lernen.

  • Julia
    12. September 2014 at 14:43

    Ich würde die Monatskarte gerne für jemand anderes gewinnen wollen, ist das auch möglich? 🙂 Ich selbst bin schon seit einigen Jahren im Yogatribe und habe Anusara Yoga lieben gelernt. Deswegen ist die 10er Karte bei mir schon Standard 😉 Einer sehr guten Freundin von mir, würde ich mit einer Monatskarte ein sehr großes Lächeln auf das Gesicht zaubern. Wir sind beide Studenten und immer etwas knapp bei Kasse. Jedoch kämpft sie besonders und arbeitet hart dafür. Jedoch reicht es nicht immer, dass sie sich und ihrem Körper mal was Gutes tun kann. Ich schwärme andauernd von „meinem“ Yogastudio und den tollen Lehrern und ich würde sie so gerne mitnehmen, sodass auch sie das tolle Gefühl, was duch Anusara Yoga und dem Yogatribe vermittelt wird, in ihrem Herzen mitnehmen kann. Ich würde sie so gerne mit dieser Monatskarte überraschen, denn sie hat es wirklich verdient, da Sie in dem letzten halben Jahr eine etwas schwerere Zeit hatte! Namasté 🙂 <3

Leave a Reply