Seelenfutter Werbung

Tarotgram November // Stagnation hat ein Ende!

10. November 2019
tarotgram-tarot-reading

Diesen Monat bin ich ein wenig spät mit dem Tarotgram. Verzeiht! Ich nutze ein vierer Spread und das The Fountain Tarot*. Die umgedrehte Karte The Emperor gibt diesen Monat den Ton an. Sie zeigt, dass Herz und Verstand mit den Emotionen in Einklang gebracht werden sollten. Wenn ihr zu sehr mit euren Emotionen auf der Herzebene zugange seid, schaut, dass ihr den Geist mehr einbezieht, um klug und logisch im Alltag zu handeln. Wenn es gerade eine Person in eurem Leben gibt, die sich über euch stellt, euch ausnutzt, machtlos und vielleicht rebellisch erscheinen lässt, scheut euch nicht, die Person zu konfrontieren. Überwindet die Furcht, Dinge anzusprechen, die unbequem sind, um gewünschte Ergebnisse zu erzielen. Lernt aber auch, Kompromisse einzugehen!

Die Karte The Lovers zeigt, dass ihr diesen Monat leichter Gleichgewicht in euch finden werdet. Ihr werdet euch selbst besser verstehen lernen, mehr Harmonie und Ausgeglichenheit erfahren. Vielleicht steht auch eine wichtige Entscheidung an, oder ihr befindet euch in einem Dilemma. Geht nicht den einfachsten Weg, sondern entscheidet erst, wenn ihr das größere Bild sehen könnt. Auch wenn der Weg schwieriger erscheint, wird er euch in Zukunft mehr dienen. Wie schon oben beschrieben, nutzt auch den Verstand, nicht nur das Herz.

Die Karte Two of Coins zeigt, dass ihr anpassungsfähig und flexibel genug seid, um die Hürden des Lebens zu überwinden. Diese Karte kann allerdings auch eine kleine Warnung sein, nicht zu viele Dinge auf einmal zu jonglieren. Denn das kann tatsächlich zu Misserfolg, enormen Stress und Erschöpfung führen. Schaut genau, wo ihr eure Energie hineingeben möchtet und was ihr reduzieren könnt, um eure Balance zu stärken.

Stagnation hat ein Ende

Im November habt ihr die Möglichkeit, euch aus einer uralten Box zu befreien, Muster loszulassen, die euch nicht dienen. Wenn ihr die letzten Monate das Gefühl hattet, dass das Leben irgendwie stagniert, ist damit jetzt Schluss.

Die Karte Four of Cups ermutigt, Bedauern, Reue und Wunschdenken aus der Vergangenheit loszulassen und sich auf die Gegenwart zu konzentrieren. Dadurch könnt ihr euch leichter in eine positive Richtung bewegen. Ihr werdet flinker erkennen, dass ihr in Mustern gefangen seid, könnt diese leichter auflösen und durch Selbstbewusstsein und Lebensfreude ersetzen.

Hört auf damit, passiv darüber zu fantasieren, wie euer Leben aussehen könnte. Suhlt euch nicht in Selbstmitleid! Jetzt ist die Zeit, wieder in die Welt zu ziehen, einen proaktivien Ansatz zu verfolgen, um Dinge möglich zu machen.

Vielleicht lasst ihr sogar nicht nur Muster, sondern auch Menschen in eurem Leben los, die euch nicht guttun. Übernehmt Verantwortung für euch selbst und erwartet nicht, dass andere alles für euch erledigen.

Habt einen feinen November,

Eure Madhavi

 

*Amazon Affiliate Link. Wenn ihr über diesen Link einkauft, zahlt ihr nicht mehr, unterstützt mich aber ein kleines bisschen in meiner Arbeit hier auf’m Blog. Dadurch kann ich euch weiterhin kostenlos inspirieren. Vielen Dank!

natural-high-podcast

  • Patricia M. alias Lea N'adessa
    10. November 2019 at 15:55

    Liebe Madhavi
    danke für den November Tarot Post- eine Erfrischung und guter Rat. Es fühlt sich richtig an mit dem Zurückkehren in die Welt und ich bin froh, dass die Stagnation ein Ende hat. Mit der selbstverantwortlichen Selektion von Dingen und Menschen, die Energie kosten, tue ich mir noch etwas schwer, aber ich gehe es mutig an
    Danke und einen zauberhaften November

  • Yvonne
    11. November 2019 at 0:40

    Auch ich sage Danke für dein Reading und wünsche uns allen, dass es uns gelingen mag, die Impulse umzusetzen und die nötigen Schritte zu gehen !

  • Angelina
    11. November 2019 at 9:23

    Liebe Madhavi,

    ich finde dein monatliches Tarotgram so toll. Es macht mir unheimlich viel Freude damit zu arbeiten, den Monat zu beobachten,
    was tut sich bei mir – und am Ende des Monats noch einmal zu reflektieren.
    Herzlichen Dank für dafür!!!
    Viele Grüße
    Angelina

Leave a Reply