Lifestyle

Meine 10 Yoga Hotspots in Palma de Mallorca

10. Juni 2015
Yoga in Palma

Nach drei strahlenden Tagen in Palma fühle ich mich endlich mal wieder frisch wie der junge Morgentau! Altmodischer Schlaf, saubere Luft, jede Menge Yoga, Meditation und knackiges Essen. Hach! Wozu braucht man noch diese elendig langen Reisen nach Indien, Thailand oder Bali, wenn man alles auch ganz zackig und unkompliziert in der Nähe haben kann?

In Palma konnte ich meinen Kopf tatsächlich deaktivieren und verschnaufen. Es war für mich erst das zweite Mal auf Mallorca. Vorher habe ich die Insel verschmäht. Wie dumm!

Meine Freundin Helen Meyer und ich haben bei der charismatischen Iyengar Yogalehrerin Virginia direkt in Palma gewohnt. Ihr Domizil ist eine Oase, mit Bali Flair, himmlisch! Hätte ich keine Kinder, würde ich sofort meine Sachen packen und dort mein Zelt aufschlagen!

Neben unserem Zimmer befand sich ihr kleines Yogastudio, das wir für Yoga und Meditation außerhalb ihrer Kurse nutzen konnten.

Jeder Yogi, der sich mal entkrampfen möchte, wird in Palma mit Sicherheit das finden, was er braucht.

Nur acht Minuten von unserer Bude entfernt lag das „Soho“ von Palma: Santa Catalina.

Dort gibt es das wunderschöne Yogastudio Earth Yoga, in das ich mich direkt verknallt habe, einen sehr einladenden veganen Supermarkt, Bio-Läden, ein Makrobiotisches Zentrum, ein Raw Food Restaurant. Kurz: Alles, was das Yogi-Herz begehrt.

Zum Strand kommt man leicht mit dem Bus oder auch zu Fuß. Mehr dazu ganz unten im Artikel.

Yoga in Palma

Yoga in Palma

Yoga in Palma

Hier sind meine 10 Hotspots in Palma:

 

Earth Yoga

Yoga in Palma

Im Earth Yoga haben wir einen fantastischen Yin Yoga Workshop bei Mirjam Wagner besucht. Sie ist eine sehr versierte Yin Yogalehrerin und ich liebe ihren Unterricht. Außerdem waren wir in einer Vinyasa Flow Stunde von Rebecca, die mich mit ihrem knackigen Unterricht wirklich positiv an meine Grenzen gebracht hat. Großartig.
In diesem Yogastudio gibt es täglich mehrere Yogakurse, ein breit gefächertes Programm, sehr angenehme Atmosphäre!

Yoga in Palma

Yoga in Palma

Yoga in Palma

Yoga in Palma

Yoga in Palma

Yoga in Palma

Yoga in Palma

Earth Yoga

34 Carrier Despuig, 
Santa Catalina,
Palma de Mallorca 07013

Zunray Yoga

Yoga in Palma

Yoga in Palma

Huch! Ich habe das Zunray Yoga Studio nicht an seinem bisherigen Platz in der Altstadt gefunden. Es ist umgezogen. Das neue Studio gefällt mir aber auch sehr. Hier findet man einen großzügigen Stundenplan mit Anusara Yoga, Vinyasa Flow, Haha Yoga und Kinderyoga. Das Zunray bietet auch immer umfangreiche Workshops an. Lohnt sich immer für einen Wochenend-Trip!

Yoga in Palma

Yoga in Palma

Zunray

Calle San Feliu 17
locales 8 y 9
07012 Palma de Mallorca

Urvashi Yoga

Yoga in Palma

Virginia bietet in ihrem sehr charmanten Yogastudio allerfeinstes Iyengar Yoga an. Sie gibt extra nur kleine Kurse bis zu neun Teilnehmern, damit sie jedem Schüler gerecht werden kann. Ein besonderer Unterricht bei einer sehr sympathischen Lehrerin und schönem Ambiente.

Yoga in Palma

Urvashi Yoga (MOMENTAN NICHT MEHR VERFÜGBAR; SORRY!)

Carrer del Poble Espanyol, 19 planta baja.
Palma de Mallorca

Ziva

Yoga in Palma

Das Raw Food Restaurant Ziva befindet sich zwei Minuten vom Earth Yoga Studio entfernt. Nach der Yogastunde treffen sich dort die Yogis, um ihren Glow mit einem grünen Smoothie anzukurbeln oder ein Raw Food Lunch zu sich zu nehmen.

Yoga in Palma

Yoga in Palma

Yoga in Palma

Ziva

Plaza de la Navegación 11 A, Santa Catalina

Bon Lloc

Yoga in Palma

Yoga in Palma

Das angesagteste vegane/vegetarische Restaurant in Palma. Hier sollte man sich vorher immer einen Tisch reservieren. Egal ob zur Mittagszeit oder abends, die Bude ist immer gerammelt voll. Und nicht ohne Grund, hier gibt es leckere vegane und vegetarische Spezialitäten. Ich liebe diesen Laden!

Bon Lloc

Carrer de Sant Feliu, 7
07012 Palma de Mallorca

LoVegano

Yoga in Palma

Ein hübscher veganer Supermarkt mit einem gut ausgesuchten Sortiment und nettem Team. Hier findet man auch vegane Tiernahrung und kann verpackungsfrei einkaufen.

LoVegano

C./ Caro, 34
Santa Catalina
07013 Palma de Mallorca

Loveat!

Yoga in Palma

Ein Bioladen mit einer großen Auswahl für Veganer, Vegetarier und Paleo Freunde. Hier kann man sich auch manche Waren selbst abfüllen und sich auch nach Hause liefern lassen. I like!

Yoga in Palma

Yoga in Palma

Loveat

C/ Fabrica, 20b. – 07013
(Barrio de Santa Catalina)
Palma de Mallorca

Umeboshi

Yoga in Palma

Ein Zentrum für Makrobiotische Ernährung. Hier kann man makrobiotisch einkaufen, Koch-, Meditations- und Yogakurse belegen. Leider hatte es geschlossen, als wir dort waren. Nächstes Mal!

Umeboshi

Son Cotoneret, 4
07014 Palma de Mallorca

Strand

Yoga in Palma

Portixol hatte es uns angetan. Das kleine Örtchen mit zwei schönen Strandbuchten war einst ein Fischerdörfchen und liegt nur ein paar Minuten vom Flughafen Palma entfernt. Man kann von Palma Altstadt gut hinlaufen – oder sich ein Fahrrad mieten. Das kostet nur etwa fünf Euro am Tag.

Yoga in Palma

Yoga in Palma

Wohnen

Es gibt tolle Angebote auf Airbnb.com für Palma. Wenn man allein reist oder zu zweit, kann ich euch sehr die Unterkunft von Virginia empfehlen. Ich habe mich bei ihr total wohl gefühlt und konnte mich wunderbar zurückziehen.

In Palma findet man Ruhe und kann die Seele baumeln lassen. Es muss ja nicht immer gleich ein teures Hotel oder Spa sein, um wieder zu sich zu finden. Und die Flüge sind relativ günstig, wenn nicht gerade Ferien sind und man rechtzeitig bucht. Probiert es mal aus!

  • Frieda
    10. Juni 2015 at 9:15

    Oh, liebe Madhavi, das kommt wie gerufen! Du kannst nicht zufällig auch etwas an der Ostküste empfehlen? Da fliegen wir nämlich Sonntag hin <3

  • Madhavi Guemoes
    10. Juni 2015 at 9:16

    Oh, da kenne ich mich überhaupt nicht aus, bin nie über Palma hinausgekommen 🙂 Schönen Urlaub!!!

  • Dana
    10. Juni 2015 at 10:15

    super schöne Bilder! is schon länger her dass ich auf Mallorca war – kriege direkt Lust zu buchen.

  • Isabel
    10. Juni 2015 at 11:09

    Ich war noch nie auf Mallorca. Jetzt bekomme ich große Lust, obwohl Palma City jetzt nicht meine erste Anlaufstelle gewesen wäre, da ich dachte, dass das zu hektisch/laut ist. Aber die Fotos sind sehr vielversprechend und vor allem das Angebot an Veggie/Vegan. Das hätte ich nicht gedacht, echt super!

  • Madhavi Guemoes
    10. Juni 2015 at 11:10

    Liebe Isabel, Palma ist total ruhig, vor allem, wenn Du Dich in Richtung Santa Catalina aufhältst. Ich war auch total baff. Man muss gar nicht weiter fahren, denn hier bekommt man wirklich alles, was man braucht.

  • Frieda
    10. Juni 2015 at 13:41

    Na, dann probieren wir da mal was aus. Trotzdem danke für die tolle Liste!

  • Sandra Cyliax-Baumann
    10. Juni 2015 at 14:27

    Liebe Madhavi,toll!toll!toll!Es gefällt mir alles ausgezeichnet gut und nun freu ich mich noch viiiiel mehr auf meine MallorcaReise im Oktober:))Wir verbringen die Zeit an der Ostküste und ich werd mal schauen,was ich da so finde….aber ein Trip nach Palma ist definitiv drin….sonnigste Grüße

  • corinna
    10. Juni 2015 at 14:27

    liebe madhavi, ich liebe deinen blog und jetzt noch die hotspots von palma, die mir wie gerufen kommen, unbelievable – DANKE!

  • Madhavi Guemoes
    10. Juni 2015 at 14:31

    Oh, berichte mal, wenn Du da warst, ja? Viel Spaß!!!

  • Madhavi Guemoes
    10. Juni 2015 at 14:31

    Ach, wie lieb von Dir. Das freut mich soo sehr!

  • Dani
    10. Juni 2015 at 19:34

    Liebe Madhavi, du hast mit deinen Bildern dafür gesorgt, dass ich von Mallorca geträumt habe. Ich war vor langer Zeit 3x auf Mallorca und liebe diese Insel. Vielleicht muss ich mal wieder hin. Danke für deine schönen Tipps!

  • Mischi
    17. Juni 2015 at 17:28

    Dein Blog ist wirklich eine Bereicherung und so wunderbar lockerleicht ohne chichi und das übliche „yogi-erleuchtungs-gedöhns“! Und dank dieses Artikel bin ich auch noch auf eine Yin Yoga Ausbildung bei Miriam gestoßen.. Schade dass Berlin soweit weg ist! Grüße aus dem Süden

  • Madhavi Guemoes
    17. Juni 2015 at 19:28

    Oh, vielen Dank, Michaela. Ich freu mich sehr, dass Du da bist! Mirjam ist große Klasse, eine wirklich tolle Frau!

  • Laura
    25. Juni 2015 at 10:47

    Hallo liebe Madhavi, wie sehr das noch mal meine Vorfreude auf Mallorca steigert! Freue mich riesig, ein paar von deinen Empfehlungen auszuprobieren. Am liebsten alle!! Liebste Grüße, Laura

  • Madhavi Guemoes
    25. Juni 2015 at 10:51

    Agggh, Laura, da freue ich mich riesig! Viel Spaß dort und berichte mal, ja?

  • Selli
    25. Juni 2015 at 10:53

    Oooh, sooo schöne Bilder, da möchte man sich gleich in den Flieger setzen 🙂

    Gibt es da auch deutschsprachige Yoga-Kurse? Oder sind die dann alle auf spanisch oder englisch?

  • Sabine
    25. Juni 2015 at 12:57

    Super! Was würden wir ohne Dich und Deine Tipps machen! ☺️

  • Gesund leben und reisen: Palma de Mallorca Guide | Gesundheit Code X
    7. September 2015 at 2:52

    […] Hotspots“ in Mallorcas Hauptstadt Palma vorstellen. Einige Tipps habe ich unter Madhavis „10 Yoga-Hotspots in Palma de Mallorca“ gefunden. Falls ihr noch auf der Suche nach ganz allgemeinen Tipps für Mallorca seid, schaut […]

  • rolandgoettelRoland
    4. November 2015 at 0:56

    Ganz lieben Dank für diesen tollen Bericht – inspiriert von dir fliegen wir am Freitag nach Palma, wohnen bei Virginia und machen bei Mirjam im Earth Yoga den Yin-Kurs 🙂

  • Madhavi Guemoes
    4. November 2015 at 0:57

    Oh, wie toll. Grüße Virginia und Mirjam! Schöne Zeit!!!

  • Lisa
    19. Juli 2016 at 15:09

    Habe eben mit meiner Mama und meiner Schwester Palma gebucht 🙂 Wir waren ganz begeistern von deinen Tipps und haben uns spontan fuer einen Yoga Urlaub entschieden. Bin gespannt 🙂

  • Madhavi Guemoes
    19. Juli 2016 at 17:16

    Ach, wie schön. Genießt die tolle Insel! Liebe Grüße, Madhavi