Meditation

Mantra des Monats // Mayraa man Lochai

3. November 2019
mayraa-man-lochai-mantra

Ich hatte diese Woche im Interview mit Hansu Jot beschlossen, „Mayraa man Lochai“ als Mantra des Monats zu nehmen. Seine Version des Mantras gefällt mir einfach unheimlich gut. Mayraa man Lochai, auch bekannt als Shabad Hazaaray, ist ein Gebet der Sehnsucht nach dem Geliebten. Es wurde von Guru Arjan, dem fünften Sikh Guru, geschrieben, als er für eine gewisse Zeit von Guru Ram Das, seinem Vater, getrennt wurde. Während dieser Zeit der Trennung sandte er diese drei Briefe an seinen geliebten Guru und Vater, um seine Sehnsucht nach der „gesegneten Vision des Gurus“ auszudrücken.

Das Rezitieren dieses Gebets bringt die Vereinigung mit der geliebten Person mit sich; es drückt in tiefen Worten den wahren Sinn, den Schmerz der Trennung aus; den Schmerz, den das Herz erleidet, wenn der Gedanke nur auf die Vereinigung ausgerichtet bleibt und nichts anderes einen Sinn hat; wenn alles andere irgendein Interesse oder eine Bedeutung verliert. Es ist ein ultimativer Ausdruck der Liebe und Sehnsucht.

Mayraa man Lochai schafft Verbindung, jedoch auch Selbstliebe, vor allem, wenn es eine Trennung zu überwinden gibt und das Selbstwert zerstört wurde. Über unser unmittelbares Selbst hinaus ist die Selbstliebe grundlegend für alle Partnerschaften.

Gesunde Beziehungen zu romantischen Partnern, Familienmitgliedern, Kollegen, Freunden…. alle erfordern, dass wir uns zuerst ganz und gar lieben. Für mich bedeutet das, zu lernen, die Teile von uns selbst zu lieben und anzunehmen, die wir vielleicht nicht mögen. Die Reise zur Selbstliebe erfordert Akzeptanz und Integration. Wenn ihr euch selbst mehr und mehr annehmt, wird mehr Liebe von und zu euch fließen, ihr werdet auf neue Weise empfangen und unterstützt werden.

Mantra für Heilung von Wunden

Mayraa man Lochai ist ein Mantra für die Heilung der Wunden, die durch eine Partnerschaft, aber auch durch die Beziehung zu sich selbst, entstanden sind.

Das Singen des Mantras im Sitzen als Meditation (11 mal täglich für 11 Tage) soll aktuelle Beziehungen positiv verändern und gleichzeitig vergangene Schmerzen beseitigen, die sich in das Herz und die Psyche eingebettet haben. Während des Singens, werdet ihr Klarheit und Ermächtigung spüren, positive Veränderungen vorzunehmen und authentische Beziehungen zu erleben. Ihr könnt dieses Mantra ansonsten auch täglich wiederholen, solange ihr das Gefühl habt, dass es euch dient. 

Mayraa man Lochai Text

Mayraa man Lochai gur darshan taa-ee Bilap karay chaatrik kee ni-aa-ee Trikhaa na utarai shaant na aavai Bin Darshan Sant pi-aaray jee-o Hao gholee jee-o ghol ghumaa-ee Gur darshan sant pi-aaray jee-o (1)

Aad such, jugaad such, haibhay such, nanak hosee bhay such

Tayraa much suhaavaa jee-o sahaj dhun baanee Chir ho-aa daykhay saaring paanee Dhan so days jahaa too(n) vasi-aa Mayray sajan meet muraaray jee-o Hao gholee hao ghol ghumaa-ee Gur sajan meet muraaray jee-o (2)

Aad such, jugaad such, haibhay such, nanak hosee bhay such

Ik gharee na milatay taa kalijug hotaa Hun kad milee-ai pri-a tudh bhagavantaa Mo-eh rain na vihaavai need na aavai Bin daykhay gur darbaaray jee-o Hao gholee jee-o ghol ghumaa-ee Tis sachay gur darbaaray jee-o (3)

Aad such, jugaad such, haibhay such, nanak hosee bhay such

Bhaag ho-aa gur sant milaa-i-aa Prabh abinaasee ghar meh paa-i-aa Sayv karee pal chasaa na vichhuraa Jan Naanak daas tumaaray jee-o Hao gholee jee-o ghol ghumaa-ee Jan Naanak daas tumaaray jee-o (4)

Aad such, jugaad such, haibhay such, nanak hosee bhay such

Aad such, jugaad such, haibhay such, nanak hosee bhay such

Aad such, jugaad such, haibhay such, nanak hosee bhay such

Aad such, jugaad such, haibhay such, nanak hosee bhay such

Wie oben schon erwähnt, mag ich die Version von Mayraa man Lochai von Hansu Jot sehr gern und kann sie euch diesen Monat sehr empfehlen.

Sat Nam,

Madhavi 

  • Patricia
    5. November 2019 at 19:07

    liebe Madhavi,

    was für ein wunderschönes Mantra vor allem mit dem zarten Gesang – habe ich mir abgespeichert als Lieblingssong

Leave a Reply